1. Spendezeit-Gala „Künstler für Kinder“ am 23.02.2018

Mit einer Kunst-Versteigerung und der Verleihung des Ehrenamtspreises will der Düsseldorfer Verein Spendezeit e.V. das Ehrenamt stärken und Projekte für Kinder fördern.

Am 23. Februar 2018 findet im Derag Livinghotel De Medici die 1. Spendezeit-Gala unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Geisel statt. Unter dem Motto “Künstler für Kinder” veranstaltet der gemeinnützige Verein Spendezeit e.V. eine Versteigerung mit Kunstwerken 13 namhafter Düsseldorfer Künstler für den guten Zweck. Der Hamburger Auktionator Tom Thomsen und die promovierte Kunsthistorikerin Dorothee Achenbach werden unter anderem Werke gestiftet von HA Schult, Bert Gerresheim, Jaques Tilly, Horst Kordes und Detlef Krebs meistbietend versteigern. Der Erlös der Auktion soll ausgewählten Kinderhilfsprojekten in Düsseldorf zugutekommen.

An diesem Abend verleiht Spendezeit e.V. zusammen mit den Düsseldorfer Jonges vertreten durch Baas Wolfgang Rolshoven erstmalig den Düsseldorfer Ehrenamtspreis. Mit diesem Preis sollen eine Düsseldorfer Organisation und ein Düsseldorfer Unternehmen geehrt werden, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagiert haben. Der Ehrenamtspreis für eine Düsseldorfer Organisation ist mit 2.500€ dotiert und soll vor allem kleinen Vereinen eine Plattform bieten.

“Wir freuen uns sehr, dass die Düsseldorfer Jonges die Schirmherrschaft für diesen Preis übernommen haben. Beide Vereine verbindet die Liebe zu Düsseldorf und der Wunsch, das Ehrenamt weiter zu stärken” so Bastian Meyenburg, Vorstand von Spendezeit e.V.

Die Moderation der Gala übernimmt Anja Katharina Baudeck (Ansprechpartnerin Spendezeit e.V. für Projekt mit Kindern und Jugendlichen). Als prominenter Gast und Freund des Vereins hat sich Christoph Metzelder angekündigt. Für den musikalischen Rahmen sorgt das Jolly Jazz Orchestra. Kulinarisch verwöhnt die Brasserie Stadthaus mit einem Flying Dinner zusammen mit Schumacher Alt, Vinodelco und Les troi François und der Düsseldorfer Spirituosenmarke rude Spirits mit einer Gin Bar.

Für eine Übersicht der Kunstwerke für die Versteigerung klicken Sie auf das Bild: